Logo Collie und Co
Hundeschutzhof Collie und Co., ...das etwas andere Tierheim



Sorgenkind Mandy


banner-Sorgenkind Mandy

Unsere Mandy lebt bereits seit dem Sommer 2009 bei uns am Hof. Sie kam damals von der schönen Insel Samos zu uns und muss dort leider nur schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht haben.

Als Mandy zu uns kam war sie in einem sehr schlechten körperlichen Zustand. Sie hatte einige Reisekrankheiten im Gepäck die ihr schwer zu schaffen machten. Zusammen mit den körperlichen Misshandlungen, die sie in ihrem Vorleben erleiden musste, lag damals ein sehr langer Genesungsprozess vor uns. Allerdings haben wir es gemeinsam mit unserem Tierarzt in monatelanger  Arbeit geschafft und Mandy wieder aufgepäppelt und gesund gepflegt.


Allerdings mussten wir feststellen, dass Mandy wohl nie wieder so richtig gesund wird. Zum Einen  hat sie eine Leishmaniose die dauerhaft behandelt werden muss und die ihr immer mal wieder Beschwerden macht und zum Anderen heilen ihre seelischen Wunden leider auch nicht so sehr wie wir es uns wünschen. Mandy ist immer noch sehr ängstlich und mag sich von fremden Menschen nicht anfassen lassen.

Da wir denken, dass jeder neue Stress den Mandy unweigerlich haben würde, wenn wir sie in eine andere Familie umsetzen würden, ihre Leishmaniose auch wieder akut ausbrechen lassen würde, haben wir beschlossen sie hier am Hof zu behalten. Hier fühlt sie sich zu Hause und sicher. Sie vertraut uns und ist zur Ruhe gekommen.

Es wäre aber dringend notwendig, dass Mandy einige nette Paten bekommt, die sich an den Kosten beteiligen, die jeden Monat für Mandy anfallen. Gibt es einige liebe Menschen, die Mandy unterstützen möchten?





jetzt spenden